Der Panther ist das Krafttier der Kriegerin.
Er begleitet die Kriegerin durch das Dickicht ihres Urwalds und unterstützt wachsam und mit geschärften Sinnen den schamanischen Weg der Heilung…

Die Innere Kriegerin ist der 2. Teil des Schamanischen Frauenrades.
Sie steht im Südosten, für die Monate Mai/Juni und den Frühsommer.
Im weiblichen Feld gilt es, den eigenen selbstzerstörerischen Aspekt der Inneren Kriegerin zu befrieden und die Stellen zu finden, wo man immer noch die Verantwortung für sich selbst an andere Personen abgibt.
Im zwischenmenschlichen Feld darfst Du noch genauer Hinschauen, wo Du aus dem Vorwurf an Dich selbst heraus noch trotzige Entscheidungen gegen Dich und Andere triffst.
Im Frühsommer kannst Du Deinen inneren Klang finden. Lausche und fühle. Es ist alles da, was Du brauchst, um Dir ein Innehalten zu erlauben. Es herrscht keine Gefahr. Innezuhalten ist keine Strafe, sondern ein Geschenk und beweist, dass Du für Dich selbst Verantwortung übernimmst und Dich sicher fühlst.
Dort wo kein Widerstand mehr herrscht, wird plötzlich alles möglich. Bleibe dennoch einverstanden, auch wenn Du Widerstände hast.
Sie sind in Wahrheit große Lehrmeister.

Mit dem Erwerben des 2. Teils des Schamanischen Frauenrads erhältst Du dauerhaften Zugang zu den Aufzeichnungen der beiden Sessions, ein Skript mit den wichtigsten Inhalten und eine Übersicht über die anderen 8 Teile.
Der Einstieg ist jederzeit möglich.
Energieausgleich: 75,-€
Teaching
Schamanisches Arbeiten
Selbstheilung
Bewusstseinsarbeit
Aufladung
Reinigung
Heilendes Feld

Frage mich, wenn Du magst.